SARS-CoV-2: Ein Kommentar

So langsam entsteht bei mir der Eindruck, dass SARS-CoV-2 eine Rolle übernimmt, die 9/11 übernahm. Große Angst wird verbreitet. In der Folge machen Menschen einfach alles mit. Egal, ob das Virus aus dem Labor, von Tieren oder sonstwoher kommt. Die großen Player werden Ihre Schlüsse ziehen, wie weit sie uns Weiterlesen…

Fragen rund um SARS-CoV-2, Teil 1

Die vorangestellten Zahlen dienen der Erleichterung in der Kommunikation untereinander.Die Sammlung der Fragen ist nicht abschließend. Zudem beziehen sich die folgenden Fragen zunächst nur auf das Themenfeld Gesundheit. Bezüglich der Felder Ökonomie sowie Politik, Demokratie, Neoliberalismus etc. sind weitere Fragen zu stellen. Was sind wesentliche Eigenschaften von Viren? Was unterscheidet Weiterlesen…

Von Autor, vor

Informationen rund um SARS-CoV-2

Einige Menschen sind verunsichert, ob sie sich durch die „Mainstream-Medien“ ausreichend informieren können. Daher hier eine Sammlung von ergänzenden bzw. alternativen Quellen. Dr. Wodarg auf OVALmedia:www.youtube.com/watch?v=p_AyuhbnPOI&frags=pl%2Cwn Hinweise und tägliche Updates auf Swiss Propaganda Research:www.swprs.org/SARS-CoV-2-hinweis-ii/ „Leitfaden“ zu Corona, Medien und Propaganda, gleiche Quelle:www.swprs.org/corona-medien-propaganda/ Beiträge zu Corona auf KenFM:www.kenfm.de/?s=corona Beiträge zu Corona Weiterlesen…

Angebot für Telefon- und Videokonferenzen

Bleibt miteinander in Kontakt! Achtet aufeinander! Helft Euch gegenseitig! Viele Treffen, Veranstaltungen und Aktionen werden aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Ein Ersatz kann die Durchführung von Telefon- oder Videokonferenzen sein. Daher haben sich mehrere Menschen entschlossen, dafür ihre Unterstützung anzubieten. Gerne stellen wir unsere Erfahrungen und technischen Möglichkeiten in der Weiterlesen…

Von Autor, vor

Offener Brief an die russische Bevölkerung

Offener Brief aus Berlin an die russländische Bevölkerung Lies diesen Brief, unterzeichne ihn und verteile ihn weiter:http://www.frikoberlin.de/offener-brief-an-die-russlaendische-bevoelkerung/ Das gegenwärtig an der Westgrenze Ihres Landes abgehaltene Großmanöver „Defender 2020“ der NATO-Staaten, mit Beteiligung Deutschlands und unter Führung der USA, ist Anlass für uns, diesen Brief an Sie zu richten. Wir sehen Weiterlesen…

Bundesweites Vernetzungstreffen der aufstehen-Gruppen

Für die Inhalte dieses Beitrags ist ausschließlich der Betreiber der Seite www.aufstehen-basis.de verantwortlich. Die Basis trifft sich: 1. bundesweites Vernetzungstreffen der aufstehen-Ortsgruppen in Hannover am 16. Mai 2020 von 11:00 – 16:00 Uhr. Änderung von Ort und Zeit aus organisatorischen Gründen vorbehalten  Soziale Gerechtigkeit · Frieden · Umwelt · DemokratieFür diese zentralen Themen Weiterlesen…

Bundesweite Mahnwachen für Julian Assange, Samstag, 29.2.2020

Bitte macht die Menschen in Eurer Umgebung aufmerksam. Dazu gibt es noch einen Demonstrationsmarsch mit Auftaktkundgebung in Frankfurt am Main. Bitte nutzt auch Facebook und Twitter, um auf diese Veranstaltungen aufmerksam zu machen. Bundesweite Mahnwachen für Julian Assange: candles4assange.de/#events Demonstrationsmarsch mit Auftaktkundgebung in Frankfurt am Main: freeassange.wixsite.com/frankfurt/termine twitter.com/aufstehen_ffm/status/1231188981729185792facebook.com/events/488362848724997t.me/aufstehenbewegung/54 Unterschriftenliste: assange-helfen.de

Termine und Infos zu Aggressor „Defender 2020“

Hallo Freund*innen des Friedens,hier findet Ihr zahlreiche Hinweise auf Termine, Webseiten, Materialien und Mailinglisten.Ergänzungen oder Änderungen gerne an def20@aufstehen-basis.net! Mit dem Klicken einer der rot markierten Links verlässt Du diese Seite! Fast alle Termine findest Du nun hier: https://aufstehen-forum.net/topic/1760/termine-zu-gegendefender2020-de-und-weitere-veranstaltungen-gegen-krieg Eine Karte mit fast allen Terminen findest Du hier: u.osmfr.org/m/422285/ Jahressammelplanung Weiterlesen…

Nachrichten und Newsletter aus den Bewegungen: informiere Dich, so oft DU es willst!

Aufgrund von Datenschutzbedenken sind wir mit unserem Newsletter zu dem französischen Newsletterdienst Mailjet gewechselt. Diese Arbeit haben wir gern gemacht! Gleichzeitig erstellen wir jede Woche mehrere Beiträge in unserem Blog. Dabei beschränken wir uns nicht auf Aufstehen. Auch die Friedensbewegung und andere Bewegungen haben genauso ihren Platz. Und damit das Weiterlesen…